Baustellenupdate 1: Heute Mittag hat der Tiefbauer endlich losgelegt. Das Wetter zeigte sich herbstlich: +7 Grad (gefühlt -7 Grad), windig, aber dafür netterweise mit Sonne.

Zuvor hat man das Areal, wo unsere geplante Stadtvilla später stehen soll, mit farbigen Holzpflöcken abgesteckt und allerlei Markierungen mit rosa Farbspray auf dem Boden aufgezeichnet. Den Tiefbau führt die Firma Marco Freimuth aus Pomßen aus.

Da morgen, am Baustellentag 2, bei uns Buß- und Bettag in Sachsen ist, steht die Baustelle still und auch wir genießen unseren freien Tag. Geplant ist ein Wellnessausflug zu zweit nach Jena, um einen Geschenkgutschein zu meinem 40. Geburtstag einlösen.

Slider image

Baubeginn am 19.12.2019


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: