Baustellenupdate TAG 208: Dämmung Trockenbauwände

Die Trockenbauer Firma Bauservice Uwe Sitte aus Leuna haben gestern zum Freitag tatsächlich angefangen, die Trockenbauwände innen zu dämmen und zu verschließen. Viele Wände sind schon gedämmt und von beiden Seiten geschlossen.👏🏻

Am meisten freuen wir uns über die extra angefertigte Trockenbauwand im Wohnzimmer für unseren 180cm langen schwarzen Ethanolkamin. Die Trockenbauwand bekam dahinten eine OSB Platte und links und rechts noch 2 beleuchtete Regale. Die komplette Wand wollen wir päter noch mit grauen Verblendsteinen verkleiden. Über dem Couchbereich kommt noch ein LED Lichtband mit indirektem dimmbaren Licht, ebenfalls aus Trockenbau. Dies ist allerdings eher aus der Not heraus entstanden, denn an der Decke verlaufen Rohre und Leitungen, u.a. aus dem Kinderbad im Obergeschoss. Diese können wir nun sehr gut mit dem Lichtband verstecken.

Jetzt hieß es kurzerhand für uns: Position aller Deckenspots planen: Denn wie wir vom Trockenbauer gestern erfahren haben, werden doch schon alle Decken im Erdgeschloss und Obergeschoss verschlossen. Obwohl unser Bauleiter am Donnerstag noch meinte, wir hätten damit Zeit, da die Decken wohl immer erst nach dem Estrich geschlossen werden.

Slider image

Trockenbauwanddämmung im HWR

Slider image

Dämmung der Trockenbauwand zwischen Schlafzimmer und Ankleide

Slider image

Abgehangene Decke im Flur

Slider image

Trockenbau in der Gaderobe

Slider image

Trockenbauwand für Ethanolkamin

Kategorien: BaustellenupdateHausbau

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: